Pilates & Klang

Pia Loose

Peter Hess®-Klangmassage

 

Was ist und wie wirkt eine Klangmassage?

Der Klangmassage liegen über 5000 Jahre alte Erkenntnisse über die Wirkung von Klängen aus der indischen Heilkunst zugrunde. Peter Hess hat in jahrelanger Forschung und Praxis die Klangmassage entwickelt und an die Bedürfnisse der Menschen im Westen angepasst.

Lässt man einen Stein in einen Teich fallen, so entstehen konzentrische Wellen die sich über den gesamten Teich ausbreiten. Jedes Molekül des Wassers wird auf diese Weise in Bewegung versetzt. Ähnliches geschieht in unserem Körper, der zu etwa 80% aus Wasser besteht. Die wohltuenden Schwingungen übertragen sich auf den Körper und breiten sich dort in konzentrischen Wellen aus. Eine Besonderheit der Klangmassage ist, daß gleichzeitig das Hören und das Fühlen angesprochen werden. Die harmonischen Klänge beruhigen den Geist, die sanften Vibrationen lösen Verspannungen und Blockaden.

  

                                        „Der Klang der Klangschale berührt unser Innerstes.

                                                         Er bringt die Seele zum Schwingen.

                                     Er löst Spannungen, mobilisiert die Selbstheilungskräfte

                                                     und setzt schöpferische Energien frei"

                                                                (Peter Hess)

 

 

Abbildung 2

 

 Aus der jahrzehntelangen Praxiserfahrung lassen sich folgende Wirkungsmerkmale zusammenfassen:

- Ganzheitliche Methode - spricht Körper, Geist und Seele an                                                        - Bewirkt tiefe Entspannung und fördert den Stoffwechsel                                                             - Stärkt das ursprüngliche Vertrauen des Menschen                                                                       - Erleichtert das Loslassen                                                                                                                  - Trägt zur Gesundheitsstärkung bei: Harmonisierung, Regeneration und Vitalisierung              - Unterstützt und verbessert die Körperwahrnehmung                                                                   - Ermöglicht Zugang und Nutzung eigener Ressourcen                                                                    - Stärkt Selbstbewusstsein, Kreativität, Schaffenskraft und Motivation

  

Wie wird eine Klangmassage durchgeführt?

Ein kurzes Vorgespräch stimmt auf die Klangmassage ein.

Nach und nach werden verschiedene Klangschalen auf den bekleideten Körper aufgelegt und sanft angeklungen, wobei zuerst der Rücken und dann der Bauch beklungen werden. Der Klient darf einfach nur sein, wahrnehmen und genießen.

Anschließend gibt es eine Ruhephase zum Nachspüren.

In einem abschließenden Gespräch können Erfahrungen mitgeteilt und Fragen beantwortet werden.

Quelle: Bild und Text: Archiv Peter Hess® Institut, Uenzen

r

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Ich bin Mitglied im Europäischen Fachverband Klang-Massage-Therapie e.V. mit der Mitgliedsnummer 2452

 

 

 

 

Der Europäische Fachverband Klang-Massage-
                            Therapie e.V. ist Verbandsmitglied im Dachverband für
                            freie beratende und Gesundheit fördernde Berufe e.V.